Allgemeine Geschäftsbedingungen Plots-discount.com

 

Verlag: www.plots-discount.com Die Website wird von der Firma ONLINE TRADING Gesellschaft produziert wird, mit dem Handel registriert und Unternehmen Lille.

Als Ergebnis schließt die Online - Handelsunternehmen keine Verantwortung:

- Für jede Website Unterbrechung,

- Für alle Fehler,

- Für etwaige Fehler oder Auslassungen in den Informationen auf dieser Seite zur Verfügung,

- Für Schäden , die durch betrügerische Eindringen von Dritten , die zu Veränderungen in der Informations Schäden auf der Website zur Verfügung gestellt.

Der Schutz personenbezogener Daten

Die Online - Handelsunternehmen ist verpflichtet , die Vertraulichkeit von Informationen , zur Erhaltung der durch den Anwender online, die für die Nutzung bestimmter Dienste erforderlich wäre. Alle Informationen über unterliegt den Bestimmungen des Gesetzes Nr 78-17 vom 6. Januar 1978 Als solcher hat der Nutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung von personenbezogenen Daten;kann diese Rechte aus:

SARL

Online - Handel

17 rue d'écosse 59116 Houplines.

Die Website kann Links zu anderen Websites oder anderen Internetquellen umfassen. Soweit die Online - Handelsunternehmen können diese Websites und externen Quellen zu steuern, können die OnlineHandelsunternehmen nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit solcher externen Sites oder Quellen gehalten werden und für die keine Verantwortung tragen können Inhalte, Werbung, Produkte, Dienstleistungen oder andere Materialien , die auf oder über solche Websites oder Ressourcen. Darüber hinaus werden die Online - Handelsunternehmen haftet für Schäden oder Verluste, wahr oder Folge oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder der Tatsache , angeblich zu haben vertraute die Inhalte, Waren oder Dienstleistungen , die auf diesen Seiten oder externen Quellen.

Artikel 1: Die Annahme der AGB

Diese Verkaufsbedingungen regeln die Handelsbeziehungen zwischen den Online - Handel und Kunden, der sie ohne Vorbehalt zu akzeptieren. Sie gelten für die Dauer der Entsendung von Online -Handel. Der Kunde erkennt an , vor der Zahlung der allgemeinen Verkaufsbedingungen auf der Website Online - Handel. Die Annahme der AGB durch den Kunden materialisiert durch ein Kontrollkästchen, jeder Befehl: ". Ich akzeptiere die AGB" Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen Vorrang vor allen anderen Bedingungen in einem anderen Dokument enthalten sind , ohne vorherige Vereinbarung, Express- und von den Online - Handel geschrieben.

Artikel 2: Produkte

Fotos, Filme, Videos, Grafiken oder Zeichnungen der Produkte sind nicht verbindlich . Wir laden unsere Kunden die Beschreibung jedes Produktes , um zu sehen , die genauen Eigenschaften zu kennen.Unsere Produktangebote und Preise gelten für die Dauer ihrer on-line, sofern nicht anders auf dem Produktblatt angegeben. Das Fehlen der Button "In den Warenkorb" bedeutet vor allem , dass das Produkt für den Verkauf online nicht verfügbar ist. Dennoch ist klar , dass nur ein Produkt in den Warenkorb legen können nicht Bestätigung der Bestellung dar , weil das Produkt zwischen dem Zeitpunkt der Zugabe in den Korb und die Bestätigung der Bestellung durch den Kunden nicht mehr verfügbar sein können.

Auf dem Rückzug in den Geschäften ist dieser Service nur für eine Auswahl an Geschäften zur Verfügung , sowie eine Auswahl von Produkten und vorbehaltlich der Bestätigung der Verfügbarkeit von Produkten in den Laden. Die Möglichkeit , ein Produkt in den Geschäften zurückzuziehen materialisiert auf dem Produkt durch die Anwesenheit von Button ". Verfügbar - Speicher entfernen"

Artikel 3: Bestellung

3.1 Verwaltung und Kontoerstellung

Um eine Bestellung auf der Website platzieren Plots-discount.com, ist es zunächst notwendig , um fortzufahren ein Konto zu erstellen , entweder bevor der Auftrag in der Reihenfolge , indem Sie auf "Konto erstellen". Einige Informationen sind obligatorisch und sind daher notwendig , für die Bearbeitung der Bestellung des Kunden , die aufrichtig Informationen zu informieren verpflichtet. Im Falle eines Fehlers bei der Formulierung von Kundendaten, ist Online - Handel nicht damit verantwortlich für das Scheitern der Lieferung der Bestellung. Der Kunde kann jederzeit ändern Sie die angezeigten Informationen. 
Die Informationen , die von den Kunden während der Auftragsannahme gegeben greift diese. 
Der Kunde kann in meinem Konto alle seine Rechnungen zu visualisieren.

 

3.2 Beschaffung und Validierung eines Auftrags

Die Steuerung kann durchgeführt werden - im Internet:   Online - Handel   - Den Korb zu bilden, wählt der Kunde seine Produkte und die entsprechenden Mengen und gültig über den Button "In den Warenkorb" klicken E-Shop zu kaufen, oder "verfügbar - Entfernen store" für einen Rückzug Speicher ". Es ist zu beachten , dass ein Korb E-Shop gewidmet ist in einem bestimmten Speicher Entzugs gewidmet wird. Der Kunde kann sich nicht mischen die beiden Möglichkeiten in einen Korb. Auf dem Bildschirm Korb, ein Produkt, ändern Mengen zu entfernen oder in den Laden wieder der Kunde kann jederzeit. Es wählt dann ein Verfahren zur Lieferung. Mit einem Klick auf den Button "Anmelden und weiter meine Bestellung" kann der Kunde dann Lieferadressen und Abrechnung validieren. Um die Reihenfolge zu validieren und zu zahlen, muss der Kunde auf den Bestell - Button klicken. Eine Zusammenfassung der Bestellung sind die Produkte ausgewählt haben , welche Kosten für die Lieferung und den Gesamtbetrag. Der letzte Bildschirm ermöglicht die Aufnahme Bankverbindung . Der Fluss ist noch nicht abgeschlossen, wird es später als die Zeit für den Versand oder die Entfernung von Waren, nur für Produkte verschifft / getragen. den Auftrag durch die Bank Zahlungsservice, erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung per E - Mail Nach der Bestätigung. Online - Handel wird der Kunde per E - Mail einer Bestandslücken informieren , dass seine Bestellung beeinträchtigen könnten. Online Trading behält sich das Recht des Kunden seiner Verpflichtungen im Rahmen dieser Verordnung und / oder dem vorherigen Befehl , jede Bestellung von einem Kunden im Falle einer Verletzung absagen. Die Informationen , die der Käufer angegeben ist , wenn die Kontrolle der Einnahme dieses begehen: wenn Fehler in der Adresse des Empfängers, kann der Verkäufer nicht verantwortlich für Fehler gehalten werden , in dem er liefern konnte das Produkt. Online - Handel ist ein Retail - Produkt - Vertrieb vor Ort, Online - Handel behält sich das Recht vor, nicht weg zu geben , um Befehle identischer Produkte in großen Mengen.

Artikel 4: Lieferung und Rücktritt store

4.1 Lieferung:

Die Lieferung erfolgt durch unsere Transportanbieter in Gebieten , die von Online Trading versäumt hat. Online Trading Services sind in Frankreich außer Korsika angeboten. 

Die höhere Gewalt wie durch die Rechtsprechung definiert lassen Sie die Verkäufer von seiner Verpflichtung zu liefern.  
Der Kunde hat immer überprüfen Sie das Paket bei der Ankunft. Im Falle eines technischen Produkts, der Kunde besondere Aufmerksamkeit , das ordnungsgemäße Funktionieren der Ausrüstung geliefertum sicherzustellen , und die Bedienungsanleitung zu lesen , die bereitgestellt wird. 
Artikel L 133-3 des HGB sieht vor, dass Erhalt der Elemente für Schäden oder teilweisen Verlust von Klagen gegen die Träger durchgeführt , wenn innerhalb von drei Tagen, außer an Feiertagen, nach des Eingangs, der Empfänger hat die Kammerdiener, durch außergerichtliche Handlung oder per Einschreiben, die Protest Gründe mitgeteilt.  
Es ist der Kunde, unbeschadet ihres Rechts , den Defekt des Produkts geliefert, berufen auf dem Lieferschein alle Schäden gefunden zu markieren und zu reservieren seinen Befehl in den oben genannten Bedingungen zu beschädigen . 
Bei Mängeln, hat der Käufer das Recht auf Widerruf gemäß 5 ° von diesen Verkaufsbedingungen.  
Aus Gründen der Verfügbarkeit, kann ein Auftrag mehrmals an den Kunden geliefert werden. Es wird in diesem Fall keine zusätzlichen Transportkosten zu Lasten des Kunden. Wenn der Kunde 2 Lieferorte wünscht, verbrachte er zwei Aufträge mit Zustellgebühr. Online - Handel behält auch die Wahl der Versandmethode vom Kunden betrieben zu verändern, für eine Art und Weise mindestens so schnell, ohne zusätzliche Kosten für den Kunden. 
Falls der Kunde bei der geplanten Lieferung Fenster fehlen, wird Kundenservice der Kunde auf einen neuen Termin zu vereinbaren , kontaktieren. 

Im Falle einer Stornierung der Buchung durch den Kunden und Lieferkosten bleiben beim Kunden. Alle anderen Produkte sind innerhalb von maximal 45 Tagen zurückgezahlt.

Anlässlich des Weihnachts 2016 wird Lieferungen für Bestellungen , die vor 18. Dezember 2015 gestellt garantiert werden, 12:00 Uhr.

4.2 Rücktritt im Shop:

Wenn der "Rückzug in store" Option durch den Kunden (mit Speicher - Choice - Frage) gewählt wurde, hat es eine Zeit der Entzug ihrer Produkte im Laden zu bewirken, die durch den Kunden aus dem Eingang läuft Bestätigung der Verfügbarkeit von Produkten in der Filiale in Frage, die per E - Mail und SMS erledigt ist, dem Kunden zur Verfügung gestellt hat über ihn eine gültige Handynummer erkundigt. Diese maximale Zeitraum: 

- 8 Tage Kalender umfasst nur , wenn es produziert 
Unsere Geschäfte sind 7 Tage 7, außer Weihnachten und Neujahr, und wenn jeder Tag (e) von Inventar. Für den Fall , dass das Magazin in Frage 1 Tag innerhalb dieser Zeit verstanden geschlossen werden würde, wird sie um einen Tag verlängert werden. 
Unsere Shops sind wahrscheinlich jede Bestellung von genommenen Erzeugnisse nicht in den Läden auf Zeit zu kündigen. 
Der Rückzug Speicher kann nur einmal durchgeführt werden: Wenn der Kunde alle bestellten Produkte nicht auszutreten beschließt, werden diejenigen , die nicht gesammelt , um den Verkauf von Shop gespendet. Der Kunde kann wählen , nicht alle Waren durch Nachteile reserviert zu tragen, wenn er hinzufügen möchte, wird er seine zusätzlichen Kauf separat durchführen und die Zahlung erfolgen.

Artikel 5: Widerruf - Austausch - Erstattungen für e-shop bestellt

5.1 Grundsatz

In Übereinstimmung mit der L.121-21 ff des Code hat der Kunde eine Frist von 14 Tagen ab dem Abschluss des Vertrages oder dem Erhalt seines Artikels sein Widerrufsrecht auszuüben , ohne begründen oder sonstige Kosten mit Ausnahme der Rücksendekosten zu zahlen sind zu tragen. Online - Handel trägt diese Frist auf 30 Tage zu hergestellten Sachen nur. Der Verbraucher kann diese Frist im Fall verzichten sie gleichzeitig bewegen konnte und wo er einen sofortigen Service und die notwendigen Lebensbedingungen aufrufen muss. In diesem Fall wäre es auch weiterhin seine Rücktrittsrecht ohne Angabe von Gründen auszuüben oder Strafen zahlen.  
Der Zeitraum , in dem vorstehenden Absatz genannten Angaben für Dienstleistungen aus dem Erhalt der Ware oder die Annahme des Angebots führen.  
Wenn die vorgesehenen Angaben in Artikel L. 121-19 nicht zur Verfügung gestellt wurden, die Frist für die Ausübung des Widerrufsrechts wird auf drei Monate verlängert. Wenn jedoch die Bereitstellung dieser Informationen innerhalb von drei Monaten nach Erhalt der Ware oder Annahme des Angebotes erfolgt, läuft sie den Zeitraum von sieben Tagen im ersten Absatz erwähnt.  
Wenn die Sieben-Tage - Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag oder Urlaub abgelaufen ist , wird es zum nächsten Werktag verlängert. "

5.2 Die Ausübung des Widerrufsrecht

Um sein Recht auf Widerruf, die Kundenkontakte der Kundendienst per E - Mail oder per Post an Online - contact@plots-discount.com Ausübung seiner Rückkehr Antrag stellen. Der Kunde muss das Produkt neu in der Originalverpackung zurückgeben zusammen mit allem Zubehör, Handbücher und Dokumentationen, seine gut zu seiner Kundennummer und Auftragsnummer zurückzukehren.


5.3 Ausnahmen

Gemäß Artikel L.121-21-8 des Code kann das Widerrufsrecht bei ausgeübt werden:

- Dienstleistungen , deren Leistung begonnen hat, mit Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Frist von sieben Tagen 
- Waren oder Dienstleistungen , deren Preis ist abhängig von Schwankungen auf dem Finanzmarktkurs 
- Die Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen oder denen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden , sind oder schnell (zB frische Produkte, Obst und Gemüse ...) zu verschlechtern oder verfallen 
- Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software , die vom Verbraucher entsiegelt worden sind;  
- Zeitungen, Zeitschriften, Magazine oder Bücher 
- Der Service Paris oder autorisierte Lotterien.

5.4 Durch Rückkehr der Einzelteile

Der Kunde verfügt über eine Frist von 14 Kalendertagen nach der Mitteilung über seine Entscheidung zurückzutreten sein Produkt den Online - Handel zurück, die Rückkehr zu organisieren und die Rücksendekosten vom Kunden getragen werden.

Der Kunde muss seine Artikel an die folgende Adresse senden:

Ltd Online Trading

17 rue d'écosse

59116 Houplines

Der Preis für Ihr Einzelteil zurückbringen können Sie auf dem Träger variieren je Ihr Einzelteil zurück, den Produkttyp und die Entfernung von dem Träger reiste das Produkt zu gewinnen und sie zu unserem Lager bringen.

Gewohnheitsrecht, bewegen sich die Ware auf Gefahr des Kunden und als solche Online - Handel berät speziell der Kunde alle entsprechenden Versicherung zu nehmen dieses Risiko und / oder geeignete Maßnahmen zur optimalen Produktschutz abzudecken.

 

5.5 Rückzahlung

Der Kunde wird der volle Betrag bezahlt werden erstattet, einschließlich Versandkosten, spätestens vierzehn (14) Tagen ab dem Datum des Online - Handels ist von der Entscheidung des Kunden informiert zu entziehen.

Die Rückerstattung wird bis zur Wiederherstellung des Eigentums werden verzögert oder bis der Kunde Beweise für den Versand der Ware geliefert hat.

Es wird per Scheck auf den Namen auf der Rechnung des Produkts erfolgen.  
Wir informieren Sie , dass die Vorteile, wenn sie vollständig ausgeführt worden ist , sind nicht Gegenstand der Löschung und damit erzielbaren (zB Auspacken und Montagekosten. 

Bei Austausch oder Rückerstattung der Kundenservice Kundenkontakt zu seiner Rückkehr Antrag stellen. Der Kunde muss das Produkt neu in der Originalverpackung zurückgeben zusammen mit allem Zubehör, Handbücher und Dokumentationen, seine gut zu seiner Kundennummer und Auftragsnummer zurückzukehren.  

Artikel 6: Preis

Der Preis pro Produkt für jeden Artikel enthält keine Versandkosten, die in der "Zusammenfassung meines Warenkorb" angezeigt wird 
Der Preis für das Produkt enthält, gegebenenfalls die Kosten für die Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten in Übereinstimmung mit den Vorschriften. 

In der "Zusammenfassung Korb" und der Auftragsbestätigung, ist der Gesamtpreis der Endpreis, inklusive aller Steuern und Mehrwertsteuer. Dieser Preis beinhaltet den Preis der Gegenstände und dieTeilnahme an Versandkosten, einschließlich der Kosten für Handhabung, Verpackung und Lagerung von Waren, Transportkosten und Lieferung.

Artikel 7: Zahlung

Der Preis zu Lasten des Kunden ist der Preis in der Auftragsbestätigung durch Online - Handel per E - Mail gesendet angezeigt. Der Produktpreis ist zahlbar am Tag der Bestellung. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte mit den Initialen CB (Visa, Mastercard). Die Bestellung durch den Kunden bestätigt wird als wirksam angesehen werden , nur dann , wenn die Zahlung Zentren betroffenen ihre Zustimmung erteilt haben. Im Falle einer Ablehnung wird die Bestellung storniert und der Kunde per E - Mail benachrichtigt.  

Artikel 8: Streitigkeiten

Dieser Vertrag unterliegt Französisch Recht. 
Im Falle von Schwierigkeiten bei dieser Durchführung dieses Vertrages, hat der Käufer die Möglichkeit, vor einer Klage , eine einvernehmliche Lösung zu suchen. Es sei daran erinnert , dass die Suche nach einer einvernehmlichen Lösung nicht die Zeiten der gesetzlichen Garantien (Compliance und versteckte Mängel) nicht unterbricht. Es sei daran erinnert , dass im Allgemeinen und nach Ermessen der Gerichte, die Bestimmungen dieses Vertrages in Bezug auf die vertragliche Garantie setzt:  
- Der Käufer seine finanziellen Verpflichtungen gegenüber dem Verkäufer zu ehren  
- Da der Kunde nutzt die normale Art und Weise von Gütern und für den beabsichtigten Zweck 
- Für Operationen hochtechnisierten Dritte erfordern nicht durch den Verkäufer oder der Hersteller greift berechtigt , die Kamera zu reparieren (außer in Fällen höherer Gewalt).

Artikel 9: Rechtsgarantien

Der Verkäufer muss Mängel der Konformität des Vertrages und versteckte Mängel in Übereinstimmung mit den Artikeln 1641-1649 des BGB und Abschnitte folgende L211-4et des Code (siehe Anhang).  
Die Online - Handelsberater sind in ständigem Kontakt mit den Dienstleistungen für Verbraucher Marken verteilt und Werkstätten von den Herstellern autorisiert.  
Online - Handel hat keine Ersatzteile und der Kunde kommunizieren , um die Details des Servicecenters am nächsten nach Hause.  
Für Support oder Informationen, kontaktieren Sie unseren Kundenservice von Kundenkontakt Form, die die Koordinaten der Reparateur vom Hersteller autorisierten kommunizieren.  
Im Rahmen der Rückgabe eines Artikels unter Garantie wird es zusammen mit allem Zubehör, Handbücher und Dokumentationen und E - Mail Kundendienst Rückkehr Vereinbarung in der Originalverpackung zurückgeschickt werden Online - Handel  
Unvollständige Rücksendungen oder deren Verpackung beschädigt wird , wird dem Kunden auf seine Kosten abgelehnt und zurück.

Artikel 10: Impressum

Vertragsinformationen in Französisch präsentiert. 
Unmündigen Minderjährigen haben nicht die Fähigkeit, Verträge und damit auch auf unserer Website bestellen. 

Alle Elemente dieser Website (Texte, Fotos, Illustrationen, Marken, Logos, Symbole, etc.) sind das ausschließliche Eigentum von Online - Handel. Diese Elemente werden durch Französisch Gesetze geschützt und internationale Texte in Bezug auf die Einhaltung der Urheberrechte, Warenzeichen usw. 
Die Linie auf dieser Website nicht die Elemente Lizenzierung bedeuten darin enthalten sind , eine solche Verwendung zu schriftlichen Zustimmung ist, ausdrücklich vor Inhaber dieser Elemente. 
Eine Vervielfältigung oder auch nur teilweise Reproduktion von welchen Mitteln auch immer, die ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung vor der Online - Handelsunternehmen ist verboten und illegal. Der Verstoß gegen diese zu beachten , stelle eine Verletzung in Zivil- und strafrechtliche Folgen haben. 
Jede Verwendung der Elemente dieser Seite zu anderen Zwecken als der Beratung, einschließlich der öffentlichen, gewerblichen oder Komik, wird in Frankreich strafrechtlich verfolgt und im Ausland.

Artikel 11: Diskretion Politik

Die Information der persönlichen Daten für Zwecke des Fernabsatzes gesammelt erforderlich ist , ist diese Information wichtig für die Verarbeitung und Lieferung von Bestellungen, Rechnungen und Garantieverträge vorbereitet.  
Der Mangel an Informationen in der Stornierung der Bestellung zur Folge haben .  
Es ermöglicht auch der Client die Nutzung von Online - Handel vor Ort zu erleichtern, zu vermeiden sie mehrere neu eingegeben werden , um alle Vorteile aller Funktionen von der Website angeboten zu leiten. 
Der Benutzer wird informiert , dass während seiner Besuche auf der Website ein Cookie kann automatisch in ihrem Browser installiert werden. Ein Cookie ist eine Datei , die den Benutzer nicht identifizieren , sondern Informationen über die Navigation auf der Website zu erfassen. Die Verwendung dieser Cookies hat insbesondere versuchen , die Website für die Besucher anpassen. 
Der Kunde wird darüber informiert , dass er die Registrierung dieser "Cookies" können beschließen , entgegenzutreten durch ihre Browser zu konfigurieren , wie folgt:  

Für Mozilla Firefox: 
Wählen Sie das Menü "Extras" , dann "Optionen"  
Klicken Sie auf die "Privacy"  
Suchen Sie die "Cookies" Menü und wählen Sie die entsprechenden Optionen 

Für Microsoft Internet Explorer:  
Wählen Sie das Menü "Extras" (oder "Tools"), dann "Internetoptionen" (oder "Internetoptionen").  
Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz" (oder "Vertraulichkeit")  
Wählen Sie die gewünschte Ebene mit dem Cursor.  

Für Opera: 
Wählen Sie "Datei"> "Einstellungen"  
Privatleben 

Die Adresse des Kunden ist nützlich , wenn der Befehl ihm seine Bestellung auf Zeit zu senden.  
Die Telefonnummer des Kunden Lieferung und den Handel mit Kundendienst zu ermöglichen , Online dem Kunden in Verbindung , um die Bestellung zu verfolgen.  
Die E - Mail - Adresse des Clients ermöglicht den Online - Handel von Kundenaufträgen zu bestätigen, seine Rechnung zu senden und bestätigen alle , die durch den Kundendienst über das Telefon gegeben werden würde.  
Die Bank des Kunden Informationen (Kreditkartennummer, Ablaufdatum) durch SSL verschlüsselt. Sie sind nicht zugänglich durch einen Dritten. 

In Übereinstimmung mit dem Gesetz "Datenschutz", hat die Verarbeitung von personenbezogenen Daten über die Kunden an die Kommission Nationale Informatique et Libertés (CNIL) deklariert. Das Recht (Artikel 34 des Gesetzes vom 6. Januar 1978) ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschen von Daten über ihn, kann er vor Online - Praxis Handel an folgt:

Ltd Online Trading

Siret 82104613300012

Siren: 821 046 133

265 rue du moulin

59193 Erquinghem Lys



Der Kunde muss einen Antrag unterzeichnet und mit einer Fotokopie eines Identitätsdokuments mit seiner Unterschrift senden. Es muss angeben , auch die Adresse , an die die Antwort empfangen werden müssen. Der Kunde kann jederzeit auch Kontaktinformationen direkt auf Online-Handel ändern

ANHANG

Artikel 1641 des BGB:   Der Verkäufer in Bezug auf versteckte Mängel der Sache garantieren müssen verkauft , die sie ungeeignet für den Gebrauch machen , für die sie bestimmt war, oder die abnimmt ,diesen Gebrauch , dass der Käufer nicht erworben hätte oder nicht haben einen niedrigeren Preis zu zahlen , wenn er gewusst hätte.   Artikel 1648 Absatz 1 des BGB:   Die Aktion aus latenten Mängel müssen vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach der Entdeckung des Mangels gebracht werden.       Artikel L. 211-4 des Code:   Der Verkäufer muss Waren in Übereinstimmung mit dem Vertrag zuliefern und haftet für Mängel der Konformität vorhandener bei Lieferung.   Er geht auch auf die Vertragswidrigkeit aus der Verpackung ergibt, Anweisungen für die Montage oder Installation , wenn es ihm durch den Vertrag gesetzt wurde oder unter seiner Verantwortung durchgeführt.       Artikel L.211-5 des Code:   Zur Erfüllung des Auftrags, das Produkt muss:   1 - für den Zweck geeignet sind in der Regel von einer ähnlichen Sachen und, soweit zutreffend:   -   Passen Sie die vom Verkäufer gegebenen Beschreibung und besitzen die Eigenschaften , die er dem Käufer als Probe oder Muster vorgelegt hat;  -   Die Features , die ein Käufer vernünftigerweise die öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in der Werbung oder Kennzeichnung gemacht weiseerwarten;   -   Oder haben die einvernehmlich festgelegten Eigenschaften von den Parteien oder für einen bestimmten Zweck geeignet sein , für die der Käufer an den Verkäufer und den letzteren akzeptierte bekannt gemacht.   Artikel L.211-12 des Code:   Die Aktion aus Vertragswidrigkeit erlischt zwei Jahre nach Lieferung der Ware.


Abonniere unseren Newsletter

Durch fort Ihren Besuch auf dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies, um die Navigation. close